Ernährung:
Hier sind die Fakten.

E-Thema

Für Journalisten und Redaktionen aller Ressorts: Forschungsstand, Debatte, Mythen & Fakten

E-Test

Das Check-Format: Wie gut sind Ernährungsinfos in Sachbüchern, Blogs, Videos im Netz?

E-Tutor

Futter für Wissenshungrige: Erklär-Videos, Interviews und externe Links für Interessierte und Profis

E-Thema

Für Journalisten und Redaktionen aller Ressorts: Forschungsstand, Debatte, Mythen & Fakten

E-Test

E-Test

Das Check-Format: Wie gut sind Ernährungsinfos in Sachbüchern, Blogs, Videos im Netz?

E-Tutor

Futter für Wissenshungrige: Links, Videos, Quiz und Spiele für Interessierte und Profis

E-Thema E-Thema aktuell
Schaumige Flüssigkeit

Fermentation: Tradition und Food-Trend

Fermentation ist eine uralte Technik, die das Ernährungssystem der Zukunft prägen wird. Der Blick in die Forschung zeigt, Warum und Wie.

Grafik mit verschiedenen Lebensmitteln

Mindestens 75% pflanzlich: Die neuen Empfehlungen der DGE

Im März 2024 hat die DGE ihre Ernährungsempfehlungen überarbeitet. Hier erfahren Sie, was sich geändert hat.

Spritze in Form eines dicken Kugelschreibers zur einfachen Injektion eines Medikaments.

Abnehmspritze – neue Hilfe gegen Übergewicht

Seit Juli 2023 ist die „Abnehmspritze“ auch in Deutschland erhältlich – zumindest in der Theorie. Aber ist der Weg zum Idealgewicht tatsächlich so einfach?

E-Test E-Test aktuell
Zu sehen ist der Oberkörper einer Person (zum Teil) mit verschränkten Armen, die einen blauen Arztkittel trägt, hellblaue Handschuhe und ein Stethoskop in der Hand.
Medfluencer

DoktorWeigl

Der „Medfluencer“ DoktorWeigl ist praktizierender Arzt – und auf Social Media aktiv. Wie gut sind seine Ernährungsinfos?

Weizenfeld mit Fahrspur
Buch

Weizenwampe

Im Buch „Weizenwampe“ erklärt William Davis Zivilisationskrankheiten mit modernen Weizenzüchtungen. Die Thesen sind wissenschaftlich nicht haltbar.

Mehrere Schüsseln sind zu sehen mit Essen (Haferflocken, Eier, Fleisch und Obst) sowie zwei Hanteln.
Influencer

Sascha Huber

Sascha Huber präsentiert die „optimale“ Ernährung für den Traumkörper. Wir haben uns die Aussagen aus wissenschaftlicher Sicht angesehen.

E-Tutor E-Tutor aktuell
Insekten machen 70% aller Tierarten in Deutschland aus

Insekten – Eine Möglichkeit für eine klimafreundliche Ernährung?

Insekten zählen zu den neuartigen Lebensmitteln (Novel Food), sind protein- und nährstoffreich und können klimafreundlich erzeugt werden.

Erwachsene brauchen 0,8kg Protein pro kg Körpergewicht

Proteinqualität – Ist tierisches Protein besser als das aus pflanzlichen Quellen?

Die Qualität von Proteinen unterscheidet sich zwar je nach Quelle. Sie kann aber durch die Kombination von Proteinquellen erhöht werden.

Dr. Martin Kussmann vom KErn im Interview über die Planetary Health Diet.

Planetary Health Diet – eine gesunde und klimafreundliche Ernährung

Dr. Martin Kussmann vom KErn erläutert, warum die „Planetary Health Diet“ gut für den Planeten und die menschliche Gesundheit ist.

Nach oben scrollen